Krankenkassenbeiträge gestiegen? Jetzt gesetzliche Krankenversicherung wechseln


[Trigami-Review]

Seit der Einführung der Zusatzbeiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung werden wieder vermehrt verärgerte Stimmen laut, wie unter anderem auch aus dieser Reportage im ZDF vom 26. Januar 2010 hervorgeht: Unsozial Zusatzbeiträge für Frontal21 ZDF 26.01.2010 Wenn auch Ihre Krankenkasse einen Zusatzbeitrag einführt, haben Sie das Recht, einen Krankenkassenwechsel anzustreben. Allerdings sollten Sie erst die Krankenversicherungen vergleichen, bevor Sie sich für einen konkreten Krankenversicherung Wechsel entscheiden. Krankenkassenportal.de steht dabei mit Leistungsübersichten zu allen gängigen Krankenkassen zur Seite und unterstützt in einem vierstufigen Prozess beim Wechsel der Krankenkasse. Bei Krankenkassenportal.de erfahren Sie auch gleich, wie hoch Ihre Ersparnis über die nächsten Jahre ist. Und für das Interesse gibt’s gleich auch noch eine gratis Wunschprämie dazu. Jetzt Unterlagen anfordern


Für diese Leistung gibt´s von uns:

1 vote, average: 5,00 out of 61 vote, average: 5,00 out of 61 vote, average: 5,00 out of 61 vote, average: 5,00 out of 61 vote, average: 5,00 out of 61 vote, average: 5,00 out of 6 (1 votes, average: 5,00 out of 6)
Loading ... Loading ...

Ähnliche Beiträge

 Gesetzliche Krankenversicherung
 Seit 2009 ist der Wechsel in den Basistarif einer privaten Krankenversicherung möglich
 Private Krankenversicherung
 Reichelt Berlin Tegel: Nicht billig, aber okay
 Stromsparen und Stromvergleich

Kommentieren