Warum eigentlich die Zeitumstellung?


Die Zeitumstellung, wie wir sie heute kennen, stammt aus dem Jahr 1977. Sie wurde als Nachwirkung der Ölkrise 1973 eingeführt. Durch die länger mögliche Nutzung des Tageslichts soll Energie eingespart werden. Dieser Nutzen ist allerdings umstritten. Wurde die Regelung zur Zeitumstellung anfangs noch einige Male verlängert, so ist sie heute unbefristet gültig.

Der einsame Kampf des Herbert Reul

Herbert Reul von der CDU ist Europaabgeordneter. Und er ist gegen die Zeitumstellung, weil sie seiner Meinung nach nichts bringt. Er verweist auf eine Studie aus den USA, die feststellt, dass der gewünschte Nutzen nicht nur ausbleibt, sondern sogar ins Gegenteil verdreht wird. Es wird nämlich mehr Energie verbraucht, als das der Fall wäre, wenn die Zeit nicht umgestellt werden würde. Reul steht nach eigenen Angaben mit seiner Abneigung gegen die Zeitumstellung nicht allein. Etliche positive Zuschriften bestärken ihn in seinem Kampf gegen die Umstellung.


Probleme mit der Zeitumstellung

Viele Deutsche halten die Zeitumstellung für überflüssig. Hier spielen sicher keine energiepolitisch relevanten Entscheidungen eine Rolle, sondern schlicht die eigene Müdigkeit, die mit der Umstellung einhergeht. Bis sich die innere Uhr umgestellt hat, vergehen einige Tage. Gerade in diesen Tagen würden viele die Zeitumstellung gerne abschaffen, was allerdings nicht so einfach ist.

Die Bundesregierung will hier keinen Alleingang. Es müssten schon sämtliche europäischen Länder an einem Strang ziehen. Und ob das irgendwann der Fall ist, steht in den Sternen. Bis dahin kann man sich nur an seine Abgeordneten auf Bundes- und Europa-Ebene wenden - oder sich damit abfinden.
 


Für diese Leistung gibt´s von uns:

0 votes, average: 0,00 out of 60 votes, average: 0,00 out of 60 votes, average: 0,00 out of 60 votes, average: 0,00 out of 60 votes, average: 0,00 out of 60 votes, average: 0,00 out of 6 (0 votes, average: 0,00 out of 6)
Loading ... Loading ...

Ähnliche Beiträge

 EU will Energie billiger machen
 Stromsparen und Stromvergleich
 Witziges Browserspiel für Jedermann: MyFreeFarm
 Fehler im Fahrtenbuch berichtigen
 Vor- und Nachteile von EC Karten und Kreditkarten

Kommentieren